EDGM - Der Flugplatz am Fuße des Odenwaldes
EDGM - Der Flugplatz am Fuße des Odenwaldes

COVID-19 Informationen

Flugplatz betreffend:

 

E0817/20 NOTAMN

Q) EDGG/QFAAH/IV/NBO/A /000/999/4924N00907E005

A) EDGM B) 2003290000 C) 2004192359

E) AERODROME HOURS OF SERVICE ARE NOW

TUE-SUN: 0800-1500

ALL OTHER TIMES PPR.

 

Hier die aktuelle

Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung - CoronaVO)1

vom 17. März 2020

(in der Fassung vom 22. März 2020)

 

Es gilt der Grundsatz BLEIBT ZUHAUSE!

 

Am Flugplatz Mosbach gelten die Verordnungen für den öffentlichen Bereich - Nicht mehr als zwei Personen zusammen! Und Abstand von 1,5m bis 2m einhalten!

Das gilt insbesondere auch für den Turm zum Schutz der Flugleiter.

 

Wir halten den Flugplatz Mosbach in Betrieb, um den ansässigen Unternehmen, Prüfern, Sachverständigen und dem gewerblichen Luftverkehr eine Grundlage des Wirtschaftens zu erhalten. Ebenso bleibt die Infrastuktur für das Betanken von Luftfahrtzeugen in Betrieb.

Basis ist die gültige AIP für EDGM. Änderungen werden als Notam und hier bekannt gegeben.

 

Externe Flugzeuge für die Werft können in die Hangar des Flugplatzes eingestellt werden, wenn sie in den nächsten Tagen gebracht werden sollen. Wird ein ARC überschritten, dann ist ein permit to fly notwendig. Alles kann somit nach vorne und nach hinten zeitunkritisch und sicher gestaltet werden.

 

Die Gaststätte "Zum Fliegerle" ist geschlossen.

 

Piloten betreffend:

 

Hier die aktuelle

Allgemeinverfügung des Luftfahrt-Bundesamtes über die Verlängerung der Gültigkeit von Berechtigungen, Zertifikaten und Eintragungen gemäß Art. 71 Abs. 1 der Verordnung (EU) 2018/1139 angesichts der Corona-Pandemie

vom 23.03.2020

 

Die Regelung des LBA zu ablaufenden Tauglichkeitszeugnissen gilt auch für Lizenzinhaber oder Schüler die nicht durch das LBA betreut werden. Das LBA ist die zuständige Behörde für Tauglichkeitszeugnisse.

 

Die Regelung des LBA zu ablaufenden Lizenzen betrifft nur die Lizenzen des LBA.

 

Die aktuelle vom 25.03.2020 Allgemeinverfügung desRegierungspräsidiums Stuttgartzur Verlängerung der Gültigkeit von Rechten, Berechtigungen, Zertifikaten, Zeug-nissen, Eintragungen und (Gültigkeits-) Zeiträumen gemäß Art. 71 Abs. 1 der Ver-ordnung (EU) 2018/1139 begründet in der Corona-Pandemie findet man hier.

 

Die DAeC-Regelung für den UL-Bereich findet man hier.

 

Hier finden Sie uns

Flugplatz Mosbach Betriebs-GmbH
Am Flugplatz 1-3
74821 Mosbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 6261/674791 +49 6261/674791

 

oder schreiben eine eMail info@flugplatz-mosbach.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Copyright 2016 bei Flugplatz Mosbach Betriebs-GmbH